Schlagwort-Archiv: Kulinarisches

Besuch bei der Gärtnerei Trinkl

Am Mittwoch dem 18. April waren wir Kinder der 1. Klasse der Naturparkvolksschule Mariahof bei der Gärtnerei.

Zu Fuß marschierten wir über Neudorf am Radweg zum Trinkl.

Die Chefin Brigitte Trinkl führte uns durch die Gärtnerei. Wir sahen viele Gewächshäuser mit Kräutern, Gemüse und Blumen. Das Cola-Kraut fanden wir besonders interessant. Wir haben auch beim Pikieren einiger Babyblumen zugeschaut. Zu unserer Jause bekamen wir selbstgemachten Erdbeersaft und Kekse dazu.

Dann wurde gearbeitet: Jedes Kind legte 5 bis 6 Erbsen in einen Topf mit Erde, in der Schule wollen wir das Wachsen beobachten. Für zu Hause hat jedes Kind Salat oder Kohlrabi in einen Topf gepflanzt.

Einige Mädchen würden nun sogar gerne den Beruf der Gärtnerin erlernen.

Durch den Pichlschlosswald sind wir wieder zur Schule gewandert.

Danke an Frau Trinkl für ihre Zeit und die vielen interessanten Dinge, die sie uns gezeigt und auch mitgegeben hat.

Die 12 Kinder der ersten Klasse und ihre Lehrerin

bedanken sich sehr herzlich!


abcd


 

 

 

Schule am Bauernhof – Besuch beim Pitternhof, Fam. Zuchi, I

Im Juni besuchten die Kinder der VS Mariahof mit ihren Lehrerinnen den Bauernhof der Familie Zuchi vulgo Pitternhof. Die Kinder durften selbst aus dem Brotteig Weckerln formen, Butter rühren und Aufstriche herstellen. Die Getreidesorten und ihre Verwendung wurden anschaulich und kindgemäß erklärt. In Kleingruppen wurden die Kühe und Kälber im neu ausgebauten Wirtschaftsgebäude besucht. Die moderne Melkanlage erweckte besonderes Interesse bei den Kindern. Herr Zuchi beantwortete die vielen Fragen der Kinder und zum Abschluss gab es für alle eine von den Bäuerinnen zubereitete leckere Jause. Ein herzliches Dankeschön den Ortsbäuerinnen und der Familie Zuchi für die gelungene Veranstaltung!